• Alex

Saisonstart am DEE.....

Aktualisiert: 23. März 2019


Am 18.März war es wieder mal soweit Ryan Bingham, Andreas Fink und ich, eröffneten unsere Saison am DEE.

Wie gewohnt befischten wir 3 Tage den Beat Dess. Übernachtet haben wir im Mill Cottage, einer alten Wassermühle mit tollen Blick über den Fluss. Das Abendessen

haben wir uns in der Mill of Dess Lodge servieren lassen. Diese Lodge bietet alles was das Herz begehrt!


Um es kurz zu machen: kein Fisch, drei kurze Bisse, trotz guter Bedingungen, es wurde auch in anderen Beats kaum etwas gefangen.


Es ist trotz der mauen Ergebnisse, eine tolle Möglichkeit sich die Steifigkeit aus den Knochen zu werfen und diesen tollen Fluss zu geniessen, um eines schönen Tages den Fisch des Lebens zu fangen.


Der Dee bietet zu dieser Jahreszeit einen preiswerten Einstieg in tolle Beats.


Für 2020 sind möglicherweise freie Ruten verfügbar!


Fortsetzung folgt im Mai......











39 Ansichten

© 2023 by NOMAD ON THE ROAD. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now